Kinesiologie

Die Kinesiologie ist ein ganzheitliches Diagnose- und Therapieverfahren, da Körper, Geist und Seele getestet und behandelt werden können.

Dazu wird der sog. Muskeltest benutzt. Muskeln werden vom willkürlichen und unwillkürlichem Nervensystem beeinflusst, wobei das autonome schneller arbeitet. Dieses wird u. a. auch durch das Unterbewusstsein beeinflusst.

Jede Art von „Störung/Stress“, wozu auch ein bestimmtes „Gedankenmuster“ gehören kann, übt einen kurzen Impuls auf das Nervensystem aus, das Gleichgewicht kippt kurz um und dies kann getestet werden.

Ebenso kann die Behandlungsmethode, zu der homöopathische Mittel, Affirmationen, Manipulationen von Reflexzonen, bestimmte Nahrungsmittel u.v.a.m. gehören können, kinesiologisch ausgetestet werden.